Waldprojekt

Seit 6 ½ Jahren verbringt die ganze Schule mehrere Vormittage (im Moment sind es 8 Tage im Jahr) im nahe gelegenen Wald in Grünhof – Tesperhude. In jeder Jahreszeit verlegen wir den Unterricht jeweils 2 Tage hintereinander in den Wald. Dort lassen sich vielfältige Erfahrungen und Aktivitäten machen. Die Kinder lernen u.a.: Feuer zu machen, Schnitzen, Spiele im Wald, Pflanzen und Tiere im Wald kennen, Aufspüren und Deuten von Tierspuren, indianische Bräuche und Regeln uvm. Bei diesem Projekt „Abenteuer Waldschule“ werden wir durch Wildnispädagogen der Firma „Wildniswissen“ angeleitet. Das ganze Waldprojekt ist nur möglich, weil es durch unseren Revierförster unterstützt wird.

Dieses Waldprojekt ist wohl in dieser Form aus Sicht der Wildnispädagogik in Deutschland einmalig!

waldprojekt 1

waldprojekt 1

waldprojekt 2

waldprojekt 2